Struktol
Home Artikel Visionen zur Landwirtschaft im Jahr 2020*

Visionen zur Landwirtschaft im Jahr 2020*

Helmut, Scholz;

Visionen sind ein weites Feld. Der Fremdwörter-Duden gibt zwei Erläuterungen für Visionen: – Erscheinung vor dem geistigen Auge und – Trugbild. In diesem Vortrag sollen jedoch keine Trugbilder gezeichnet werden. Die Brockhaus-Enzyklopädie weist zunächst auf die lateinische Wurzel hin: visio heißt Schau. Dann wird weiter ausgeholt: Die Propheten der Religionsgeschichte waren Visionäre, deren Schau Weisungen für Gegenwart und Zukunft enthielt. Diese Gabe der Propheten habe ich leider nicht. Deshalb werde ich schlicht bei wichtigen Daten die bisherige Entwicklung kurz darstellen, um dann zu versuchen, Trends bis zum Jahr 2020 aufzuzeigen. Das ist einerseits leicht, da Visionen nicht so einfach zu widerlegen sind, andererseits ist es schwierig, in die Zukunft zu blicken, da unvorhersehbare Ereignisse Trendlinien verändern, die aus der Vergangenheit gezogen werden. Der Blick in die Vergangenheit zeigt allerdings, daß bei wichtigen Daten eine gewisse Trend-Kontinuität gegeben ist und große Sprünge selten festzustellen sind. …..

Year: 1998
Volume: 123
No.: 10
Page: 827-831

Language: de

pdf download: 1998-827-831.pdf