Struktol
Home Scientific Article Nicht-thermisches Pressen und Auswaschen von frischen Zuckerrübenschnitzeln kombiniert mit der Anwendung eines pulsierenden elektrischen Feldes

Nicht-thermisches Pressen und Auswaschen von frischen Zuckerrübenschnitzeln kombiniert mit der Anwendung eines pulsierenden elektrischen Feldes

Hazem, Bouzrara; Eugène, Vorobiev;

Wird Zellgewebe einem pulsierendem elektrischen Feld (PEF) ausgesetzt, verursacht das die Permeabilisierung der Zellmembran. Solch eine Behandlung, verbunden mit mechanischem Abpressen, erhöht die Effizienz der Extraktion des Zellmaterials. Dieser Beitrag beschreibt eine nicht-thermische Technik, die für die Extraktion von Rohsaft aus Zuckerrübenschnitzeln bei geringem Druck entwickelt wurde. Nach zwei Pressstufen, getrennt durch eine PEF-Behandlung, und Waschen der abgepressten Schnitzel waren 98 % der in den Schnitzeln enthaltenen löslichen Inhaltsstoffe extrahiert.

Year: 2001
Volume: 126
No.: 6
Page: 463-466

Language: en

pdf download: 2001-463-466.pdf